TEAMENTWICKLUNG

Nachhaltige Optimierung der Zusammenarbeitskultur

Wir gehen weiter.

Mit unserer KOMYO-Methodik gewährleisten wir in Transformationsprojekten eine Durchgängigkeit der Veränderungen vom Top-Management bis auf Ebene des Mitarbeitenden. Denn wir wissen: Ohne Wandel im «Mindset» jedes einzelnen Mitarbeitenden bleiben Transformationsprojekte wirkungslos. Oder wie es bereits Peter Drucker auf den Punkt brachte: „Organizational Culture eats Strategy for Breakfast”. Im Schritt 6 unserer KOMYO-Methodik «Coach and Form the People» adressieren wir gezielt diesen essenziellen Stellhebel im Transformationsprozess: Das Streben nach einer immer besseren Abdeckung von Kundenerwartungen erfordert einen stetigen und konsequenten Teamentwicklungsprozess. Mit unseren fundierten Methoden und Kenntnissen ebnen wir den Weg zu Team-Höchstleistungen und entwickeln und verankern neue Kulturdimensionen.

Reorganisation und Change Management

Ihre Herausforderung

  • Sie haben sich vorgenommen, die Kundenzentrierung Ihrer Organisation auf ein höheres Level zu bringen, und müssen die Denkweise der Organisation verändern und das transformative Potenzial bis auf Ebene der Mitarbeitenden entfalten?
  • Sie bezwecken eine Teamentwicklung, damit neue Aufgaben und Anforderungen gemeistert werden können?
  • Um die Leistungsfähigkeit von Teams zu steigern, beabsichtigen Sie, festgefahrenes «Silo-Denken» aufzubrechen und wollen neue Akzente setzen?
  • Sie wollen die Prozessorientierung optimal verankern, indem Kooperationsfähigkeiten trainiert und Konflikte entschärft werden?
p

Unser Lösungsansatz

Die ideale Teamentwicklung zur Bewältigung von neuen Anforderungen hängt nicht alleine vom spezifischen Fach- und Methodenwissen ab (= technische Aspekte von Herausforderungen). Es braucht neben Wissenszuwachs auch eine Entwicklung der Art und Weise, wie eine Person die Welt betrachtet – im Sinne der Veränderung von entwicklungshemmenden Glaubenssätzen (= adaptive Aspekte von Herausforderungen). Hier setzt ein wichtiger Schritt in der KOMYO-Methodik an: Wir analysieren multidimensional neben den technischen auch die adaptiven Herausforderungen, um gezielt die fördernden und hemmenden Faktoren in der Zusammenarbeit zu eruieren und entsprechend die Entwicklung der neuen Zusammenarbeitskultur zu gestalten.

 

R

Ihr Nutzen

  • Über unseren multidimensionalen Teamentwicklungsansatz stellen Sie die nachhaltige Verankerung der Ergebnisse von Transformationsprojekten sicher.
  • Sie verbessern nachhaltig die Leistungsfähigkeit ihres Teams, indem mentale Blockaden (= adaptive Aspekte von Herausforderungen) adressiert und entschärft werden.
  • Sie erreichen eine grösstmögliche Agilität und optimale Abstimmung in den Prozessen über das Ausweiten von adaptiven Fähigkeiten. Das Team wird damit befähigt, eigenständig zu erkennen, was für eine optimale Kundenzentrierung erforderlich ist.

 

Valion

Kontakt

/Get in Touch

Zu Fuss

Die Entfernung vom Hauptbahnhof beträgt ca. 300m. Vom Bubenbergplatz der Monbijoustrasse ca. 300m lang folgen, dann sehen Sie auf der rechten Strassenseite unseren Eingang mit Leuchtschrift (5-10 Minuten).

Mit dem öffentlichen Verkehr

Mit dem Tram Nr. 9, Bus Nr. 10 oder 19 bis zur Haltestelle Monbijou fahren, dann ca. 50m die Monbijoustrasse hinauf gehen. Sie sehen auf der linken Strassenseite unseren Eingang mit Leuchtschrift.

Mit dem Auto

Öffentliche Parkplätze sind in der Monbijoustrasse, der Kapellenstrasse und der Gutenbergstrasse vorhanden. Das Mobiliar Parking können wir ebenfalls empfehlen (ca. 300m Fussweg zur Valion).

Postadresse

Valion AG
Monbijoustrasse 20
CH-3011 Bern

Telefon

+41 (0)31 328 10 10

Info

Die Valion verfügt über moderne Büroräumlichkeiten in unmittelbarer Nähe des Berner Hauptbahnhofes, die sich bestens für vertrauliche Besprechungen und die Durchführung von Workshops eignen.

ISO-Zertifizierung

Die Valion AG ist ein ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Share This